Schöftler Woche

Schöftler Woche 2021

 

Programm Schöftler Woche 2021 als PDF

Lichtkunstbeleuchtung

Freitag, 12. November, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr

Schloss Schöftland

Alle Kinder der Schule Schöftland wurden zu Künstlern, sie zeichneten zum Thema «800 Jahre Schöftland» und «Berufe». Diese Bilder werden an das Schloss projiziert und können als buntes «Feuerwerk» genossen werden. Das Projekt erfolgt im Rahmen der Lichtkunsttour «Bildung für Alle – Schulen im Rampenlicht» von Gerry Hofstetter. Pro Schöftland und die Schule Schöftland freuen sich auf diese spektakuläre Lichtkunstbeleuchtung und laden Sie alle herzlich ein!

18.00 Uhr mit Covid-19 Zertifikat und ID, Einlass ab 17.00 Uhr
20.00 Uhr ohne Covid-19 Zertifikat mit Maskenpflicht, Einlass ab 19.30 Uhr

Eintritt: gratis, Platzzahl begrenzt, Eingang Seite Bahnhof

Veranstalter: Pro Schöftland

Kabarett

Samstag, 13. November, 20.15 Uhr

Härdöpfuchäuer, Schöftland

Simon Chen: Ausserordentliche Lage
Es wird nach vorne geschaut. Nichts ist mehr, wie es vorher war. Nach der Krise ist vor der Krise. Wenn die Temperaturen steigen, aber die Bereitschaft zum Umdenken nicht, wenn Politiker heisse Luft ausstossen, ohne sie zu kompensieren, dann gibt es nur noch eins: Klare Führung statt Demokratie, Pressekonferenz statt Parlament. Sind Menschen überhaupt imstande, menschengemachte Probleme zu lösen? In diesem Stück – hochaktuell, schon Jahre im Voraus! – gehts um nicht weniger als die Rettung der Welt.

Erwachsene Fr. 30.-- / Studenten und Lehrlinge Fr. 20.-- / Kinder Fr. 15.--

Reservation: www.haerdoepfuchaeuer.ch oder aleph & tau, Schöftland (062 721 28 77)

Veranstalter: Härdöpfuchäuer, Schöftland

Matinee Kammerorchester

Sonntag, 14. November, 10.00 Uhr

Aula der Bezirksschule Schöftland

Im Zentrum steht die Kantate «Hügelimeitli» von Peter Klaus (Komposition und Leitung) zum 800 Jahr-Jubiläum von Schöftland, nach der Sage um das Hügeliloch, mit Yvonne Härdi (Sopran), Brigitte Wyss (Alt), Kurt Leuenberger (Sprecher) und Christian Oberli (Visualisierung). Flankiert wird sie von der Novelle «Eisbock», gelesen von Autor Markus Kirchhofer, durch das Kammerorchester Schöftland musikalisch begleitet; umrahmt mit Fricktaler Tänzen aus der Volksmusiksammlung von Hanny Christen (1899 – 1976), frei bearbeitet für Streichorchester von Peter Klaus. Ein kultureller Sonntagmorgenbrunch, den Sie auf keinen Fall verpassen sollten!

Eintritt frei, Kollekte

Veranstalter (und aktuelle Infos): www.kammerorchester-schoeftland.ch

Lesung

Montag, 15. November, 20.00 Uhr

Aula Bezirksschule Schöftland - Türöffnung 19.00 Uhr

«Fatale Kettenreaktion» – Lesung und Songs von Autor und Musiker Chris Regez
Mit seinem neusten Roman führt der Autor seine erfolgreiche Songwriter-Serie weiter. Die Affäre eines Liebespaares steht am Anfang der Story. Die Unachtsamkeit der beiden Verliebten führt dazu, dass Songwriter Joe Baker fast ums Leben kommt. Das Paar, welches den Unfall verursachte, hat einiges zu verbergen. Aber nicht nur sie haben Geheimnisse. Chris Regez liest auserwählte Passagen und umrahmt sie mit Live-Songs. Eine garantiert kurzweilige «musikalische» Lesung!

Zugang nur mit Covid-19 Zertifikat und ID

Eintritt: Fr. 15.-  (Abendkasse / keine Reservation)

Veranstalter: Pro Schöftland

Kerzenziehen

Montag, 15. November – Samstag, 20. November

Neu im Garten des ehemaligen Restaurant Bahnhöfli, Dorfstrasse 12, Schöftland

Wenn der Duft von Bienenwachs rund um das Schulgelände schwebt, ist Kerzenziehen angesagt. Auch dieses Jahr organisiert das Team der Ludothek Schöftland wieder während der ganzen Woche das beliebte Kerzenziehen.

Öffnungszeiten:
Montag 15.00 – 17.30 Uhr
Dienstag 15.00 – 17.30 Uhr
Mittwoch 14.00 – 17.30 Uhr
Donnerstag 15.00 – 21.00 Uhr
Freitag 15.00 – 17.30 Uhr
Samstag 10.00 – 15.00 Uhr

Veranstalter: Ludothek Schöftland

String Tonic - Musikalischer Cocktail

Dienstag, 16. November, 19.30 Uhr

Aula der Bezirksschule Schöftland

Konzert der Lehrpersonen der Musikschule
Wie der Titel verspricht, sind verschiedene Stilrichtungen und Facetten quer durch die Musikgeschichte zu hören. Es gelangen eindrucksvolle Werke aus dem Barock von J. S. Bach,
A. Corelli, G. F. Händel und J. J. Quantz zur Aufführung, im Wechsel mit leichter irischer Musik, fetzigen Ragtimes oder dem wunderschönen Walzer «Liebesleid» von F. Kreisler. Ob Klavier zu acht Händen, Trios oder Duos auf verschiedenen Instrumenten – dieses Konzert lässt keine Wünsche offen. Wir freuen uns auf viele interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer.

Eintritt: frei, Kollekte

Veranstalter: Musikschule Schöftland

Interaktive Wissenschaftsshow für Kinder

Mittwoch, 17. November, 15.00 Uhr

Härdöpfuchäuer, Schöftland

Professor Bummbastic: «KNALLEGRA» – Die interaktive Wissenschaftsshow für Kinder von 5 bis 99 Jahren
«KNALLEGRA» ist eine spektakuläre, lehrreiche und witzige Wissenschaftsshow für die ganze Familie. Umrahmt werden die Experimente mit ästhetischen Showeinlagen und das Publikum erlebt, wie unterhaltsam Naturwissenschaft sein kann. «Professor Bummbastic» entführt euch mit viel Witz und Charme auf eine Reise der Sinne.

Eintritt: Erwachsene Fr. 20.– / Studenten und Lehrlinge Fr. 15.– / Kinder bis 16 Jahre Fr. 10.–

Reservation: www.haerdoepfuchaeuer.ch oder aleph & tau, Schöftland (062 721 28 77)

Veranstalter: Härdöpfuchäuer Schöftland

Dinner Krimi

Mittwoch, 17. November, 18.15 Uhr

Restaurant Schlossgarten, Schöftland

Tatort Ehebett
Ein gutes Essen in gemütlicher Runde, ein paar zwielichtige Personen und plötzlich ein Mord! So geht es bei einem Dinner Krimi zu und her. Dinner Krimi ist die Kombination von Erlebnisgastronomie und interaktivem Theater. Geniessen Sie kulinarische Höhepunkte und den ganz besonderen Spass, einmal selbst Detektiv zu spielen. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend!

Zugang nur mit Covid-19 Zertifikat und ID

Der Eintrittspreis von CHF 130.00 beinhaltet: Krimi (die Vorstellung ist in Schweizer Mundart),
Apéro, 4-Gang-Menü, Mineralwasser, Kaffee (weitere Getränke auf eigene Kosten)

Anmeldung bis 10. November 2021 per Mail an: kurse3@proschoeftland.ch

Bitte angeben: Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer und Menüwahl

Veranstalter: Pro Schöftland

 

Menü mit Fleisch

Menü vegetarisch

Wintersalat
Süsskartoffelterrine - süss sauer marinierte
Eierschwämmli - Nüsslisalat mit Sesam

Wintersalat
Süsskartoffelterrine - süss sauer marinierte
​Eierschwämmli - Nüsslisalat mit Sesam

Schaumsuppe
von der Pastinake mit gerösteten Haselnüssen

Schaumsuppe
von der Pastinake mit gerösteten Haselnüssen

Weiderind
Entrecôte - Rheintaler Ribelmais -
Schmorgemüse - Rotweinschalottenbutter

Rheintaler Ribelmais
Chinakohlröllchen - Ofengemüse -
Karamellzwiebeln

Kastanien & Zwetschgen
Kastanienmousse - eingelegte Zimtzwetschgen

Kastanien & Zwetschgen
Kastanienmousse - eingelegte Zimtzwetschgen

 

 

Orgel meets Wein

Freitag, 19. November, 19.30 Uhr

Reformierte Kirche/Kirchgemeindehaus, Schöftland

Organisten und Weihnhändler im Duett - Evergreens – Chansons, Tangos und Jazzballaden
Nach einer kurzen Einführung ins Werk erklingt die Orgel. Anschliessend nimmt der Weinhändler das musikalische Thema auf. Musiknoten im harmonischen Duett mit Weinnoten. Nach einem zweiten musikalischen Teil folgt eine weitere Degustation mit einem kleinen Imbiss.

Ausführende:
Nadia Bacchetta, Orgel
Sven-Angelo Mindeci, Akkordeon

Wein: Daniel Hunziker, Vinazion

Zugang nur mit Covid-19 Zertifikat und ID

Anmeldungen bis zwei Wochen vor dem Anlass: sekretariat@kirche-schoeftland.ch

Eintritt frei, Kollekte

Veranstalter: Reformierte Kirchgemeinde Schöftland

Rockkonzert mit azTon

Samstag, 20. November, ab 19.30 Uhr 

Alte Turnhalle, Schöftland - Konzertbeginn 20.30 Uhr

azTon - DIE Rock-Coverband - live and extremely alive
Wo immer die sieben Vollblut-Musiker auftreten hinterlassen sie ein begeistertes Publikum. Als Party-Band spielen azTon Rock- und Pop-Grössen der 70er, 80er und 90er Jahre. Von AC/DC über die Rolling Stones und Pink Floyd bis zu ZZtop. Auch Brandaktuelles ist dabei und manchmal auch eigene Songs. Anschliessend DJ bis 01.00 Uhr.

Zugang nur mit Covid-19 Zertifikat und ID

Abendkasse ab 19.00 Uhr

Barbetrieb durch Sportclub Schöftland

Eintritt: Fr. 25.–

Veranstalter: Pro Schöftland / VEBB Schöftland

  • Pro Schöftland
  • Picardiestrasse 2
  • 5040 Schöftland
webcontact-proschoeftland@itds.ch